DATENSCHUTZ

Sehr geehrte Geschäftspartnerin,
Sehr geehrter Geschäftspartner,

mit Mai 2018 wird die Datenschutz-Grundverordnung wirksam. Diese sieht erweiterte lnformationsverpflichtungen vor. Daher informieren wir Sie – in Erfüllung der neuen rechtlichen Vorschriften – über die von uns durchgeführten Datenverarbeitungen. Wir weisen darauf hin, dass es sich um Datenverarbeitungen handelt, die wir bereits in der Vergangenheit durchgeführt haben und sich daher im Geschäftsverhältnis keine Änderungen ergeben.

Diese Erklärung richtet sich an bestehende, ehemalige oder potentielle neue Kunden und Lieferanten. Der Vertragspartner stimmt zu, dass seine persönlichen Daten, nämlich (Name, Unternehmen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie Zeichnungen und 3D-Daten) zum Zweck der Auftragsabwicklung und der Rechnungslegung der Firma Puchegger und Gotschy Engineering GmbH genutzt werden.

Ihre Daten werden weder veröffentlicht noch an unberechtigte Dritte weitergegeben. Ausgenommen davon sind Daten die zur Zweckerreichung erforderlicher Dritter nötig sind. (Steuerberater, Finanzbehörde, Banken, externe Lieferanten)

Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nur bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung im Rahmen derer wir Ihre Daten erhoben haben oder bis zum Ablauf der anwendbaren gesetzlichen Verjährungs- u. Aufbewahrungsfristen gespeichert. Diese Einwilligung kann jederzeit bei Fa. Puchegger und Gotschy engineering GmbH unter info@puchegger-gotschy.com widerrufen werden. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Mit freundlichen Grüßen